The Law of Awareness

Gian in Biagianti, 2011

Es gibt ein Gesetz in der Natur, die sehr ähnlich dem Gesetz der Schwerkraft ist, und das funktioniert nur als mathematische Unfehlbarkeit der Basis, wie alle Gesetze der Physik, ausschließlich seine Principi Energetici. E’ una legge che consentirebbe ad ogni uomo che sapesse metterla in pratica di modificare a proprio piacimento la realtà in cui vive, so dass es sofort offenbaren eine andere, exakt auf die Anziehungskraft. E’ ein Gesetz, hat die Menschheit das Bewusstsein verlor, und dessen Erinnerungen der Vorfahren überleben durch Metaphern, Gleichnisse und Symbole, die den immer schwächer und missverstandenen Aussage, Für den Menschen mehr und mehr zu leben, in der Oberflächlichkeit gewöhnt, in dem der Gebrauch und Missbrauch von Gedanken verbannen.

Inhärente in der menschlichen Fähigkeit, die Durchführung “Wunder” durch die “Law Bewusstsein” erzählen von einigen Gemälden der Renaissance in denen der Vater dargestellt werden, der Sohn und der Taube als wir wissen, ist das Symbol der sogenannten "Heiligen Geist". In diesen Gemälden, Die berühmteste davon ist das Fresko von Bonaventura Salimbeni mit dem Titel "Verherrlichung der Eucharistie», erscheinen neben den drei oben genannten Zahlen, zwei mehr oder weniger langen, dünnen Stangen oder Antennen oder Zepter, die zusammen mit dem unvermeidlichen Reich sind nicht einfach nur die Darstellung der Energieproduktion, dass diejenigen, die die Wunder vollbringen sollte implementieren. Besuch einer Kirche konnte man sehen, das Symbol der "Zepter", die in der Regel in der Hand der Jungfrau Maria und dem Jesuskind zeigt, statt den Ball; können wir, dass in diesem Fall sagen,: heilige Bilder, die erscheinen, sind das Zepter und der Ball auf der Fähigkeit von denen, die sie zur Schau stellen, um eine neue Realität zu schaffen, oder auf das Wunder.

Verherrlichung der Eucharistie (Bonaventura Salimbeni, 1559)

Andere Beispiele von Gemälden und Fresken mit Darstellungen des "Trinity"

Gehen wir zurück zum Renaissance-Gemälde, Sie zeigen, dass das Wunder durch synchrone Zusammenspiel der drei Einheiten, aus denen erreicht wird, der Körper, die Seele und Geist, die jeweils von Vater vertreten, Dove und Sohn. Tatsächlich, wann immer wir einen Jesus, der mit den Fingern der Hand ist zu sehen gibt es die Nummer drei, oder zeigt eine Kugel oder eine dreigliedrige Kreuz, wir wissen nur, dass dies auf den Messias bezieht, das heißt, um unser Dasein einen und dreifaltigen, die Tatsache, dass wir von drei Personen in ihrem eigenen Recht bestehen, unabhängige, aber interagierende, zwischen Energie, drei Intelligenzen, drei Seelen, wissen das und dass unsere Essenz ist eine Grundvoraussetzung für uns, um die gewünschte Realität zu gewinnen, dh, wie ich schon sagte, Die Arbeit der Wunder.

Denn wir haben gehört,: einmal in den Garten Eden gelebt und alles, was wir wollten, war bei der Hand, genug, um zu stellen und das Vaterunser würden all unsere Bedürfnisse zu hören. Dann ein paar Dinge, aber, so dass wir diese Fähigkeit verloren, aber nur, weil wir vergessen zu fragen, wie.

Betrachtet man einige der ältesten Denkmäler in unsere Städte und Dörfer, Sie konnte sehen, drei Symbole, die aufgerufen werden könnten, “Heidnisch”, aber wer sind auch unsere eigenen Verweis auf diese drei Kern-, und: die’OBELISK, die Wirbel und die Kugel. Um diese Symbole zu verstehen und so verstehen die Bedeutung von religiösen Symbolen des "Zepter" und Kugel, Wir müssen zurück zu der Etymologie des Wortes Symbol, also zurück auf die Bedeutung, dass dieses Wort geboren wird und dass im Laufe der Zeit verloren gegangen und hat nichts mit dem, für den es heute verwendet wird, zu tun.

Skulpturen und heidnische Symbole

Symbol ist ein Wort, das aus dem Griechischen abgeleitet und wird von der Vorsilbe zusammengesetzt SOHN und dem Suffix war. SOHN bedeutet die Verschmelzung, die Union, wie in einer Symphonie, die, das ist das Zusammenlegen von mehreren Sounds, In der Tat ist das Symphonieorchester aus mehreren Instrumenten, deren Klänge vermischen sich zu einem produzieren gemacht, Gerade die Sinfonie, oder in Synergie, wo für die synergistische Wirkung bedeutet, die Wirkung von Kräften, die mehr kombinieren, um ein Ergebnis zu bestimmen. Das Suffix war wird in Diskuswerfer gefunden, Der Werfer, Bolus bedeutet dann startet, aber auch auswerfen, verlassen, Ausgabe, externalisieren, wie in Diabolo, von dem Teufel, dies ist der eine, dass Gott vertrieben, Mann.

Als Ergebnis der vorstehenden können wir sagen, dass: Das Symbol ist eine Kombination aus Wissen, dass unbewusste innere Energie treibt die Ebene unserer Wahrnehmung. Die Symbole, die wir mit unseren Sinnen erfassen stellen eine Qualität oder mögliche menschliche und Völker mit anderen wahrgenommene Sensibilität oder Empfindlichkeit in ihrem tiefsten Wesen, und dass wir geerbt haben.

Mit Blick auf die Freimaurer-Symbol der Pyramide und der Obelisk mit der Kugel auf ihrem Höhepunkt, Ähnlichkeiten sollte klar sein, was natürlich auch Auswirkungen auf die Botschaft, die sie geben uns.

Vielleicht hat jemand erinnere mich an eine Episode der TV- “Reisende”. In dieser Folge der Fahrer stürzte von einer kleinen Insel in Japan, eine riesige Pyramide vor kurzem entdeckt zu besuchen und fragte mich, warum, Menschen, die nicht gewusst hätte,, sowohl für ihre Entfernung, dass für den Zeitraum, in dem sie lebten,, spüren Sie die allgemeine Notwendigkeit, dieses Zeugnis zu erhöhen, all dies, während auf einer sich drehenden Weltkugel, dass die Pyramiden erwähnt wurden Erkenntnisse, präsentieren in nahezu allen Teilen der Welt, nicht zu erwähnen, dass die Obelisken, die wir auf einige unserer Monumente sind nichts anderes als stilisierte Pyramiden.

Die Pyramide ist ein Symbol, Die Pyramide ist in uns, dann, Energieniveau Kurs, denn alles ist Energie, und wir selbst sind Energie. Wer hat die Pyramide innerhalb ihres eigenen Seins gesehen wird zumindest war sich der Botschaft, dass diese Wahrnehmung dazu geführt, und die Nachricht, dass: Alles wird in einer Pyramide enthielt und die Pyramide, die alles enthält, ist in uns, Deshalb halten wir alle.

Die alten Menschen die Pyramiden gebaut repräsentiert die äußere Form der Energie, die sie in ihnen wahrgenommenen. Die Forscher, wie diese Menschen könnten einige Kenntnisse der Astronomie haben sich fragen müssen akzeptieren diese Antwort: diese Leute abgeholt diese Informationen aus dem Inneren von ihnen, weil sie wussten, innen zu schauen, in ihren internen Pyramide, die die Reproduktion des Universums ist.

Die Erfahrung der Pyramide ist eine jener Erfahrungen, dass irgendwann in meinem Leben wurde mir klar, sie waren mehr als einzigartig selten, Ich fühlte mich wie wenn das Energieniveau der Pyramide mein Solarplexus, zwischen Bauch und Brustbein ungefähr, in mir aber auch ein bisschen’ aus mir heraus, ein Erlebnis, das als ein seltsames Déjà-vu, aber mächtiger manifestiert. Das ist Déjà-vu ist ein Gefühl, dass wir alle eine gewisse Erfahrung in unserem Leben, könnte mich nicht erinnern, weil sie vor vielen Jahren passiert, aber wir wissen, dass, bis wir kleine Kinder waren oder (verfügen über eine manuelle oder eine bestimmte Energie), gelegentlich zeigte, dass die unerklärliche Gefühl, dass etwas erzählte uns, dass Sie bereits die Situation erlebt, dass wir leben. Diese energetische Phänomen ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass wir verkörperte Seele und Geist sind, da wir weder Zeit noch Raum kennen, nur die Relativitätstheorie Albert Einstein , für welches wir wissen, dass Zeit und Raum existieren nur in Gegenwart einer Masse, das heißt, einen Körper. Unsere Seele lebt dann in einem Kontinuum, wo Zeit und Raum nicht existieren und wo alle unsere Erfahrungen, sondern auch alle unsere Optionen und Alternativen, ist all unseren gegenwärtigen Zustand bereits vorhanden. Bestimmte Phänomene, die wir nennen Präkognition, Vorahnung und prophetische Träume, auftreten, für die Sehnsucht unserer Seele, unsere Leiden zu verhindern oder geben uns eine Chance, um Wellness, weil unser Leid ist sein und unser Wohlbefinden ist auch das Wohlbefinden. Unsere Seele ist eine Intelligenz, die uns liebt, aber wir wissen nicht, wie man zuhört, zu viel und sie kann uns nicht helfen, wie er möchte, weil sie die Energie fehlt, subtrahieren Sie die Energie, die wir unwissentlich was zu einem weiteren Seele, Seele, die uns fehlen bei der Geburt, sondern dass wir uns selbst schaffen, um die Diener geworden, Diese Seele wird als: SINN.

Wenn wir versuchen, äußern “SINN” auf jedem Enzyklopädie, dass wir über die Natur des Geistes zu lesen gibt es eine Theorie, die aufgerufen wird “Angesichts erheblicher” von denen der Philosoph Plato war der größte Exponent. Nach Platon ist der Geist eine separate Einheit, dh mit eigenständigen Identität aus dem Gehirn und dem Körper, obwohl er mit ihr zu interagieren, und dann handeln Sie (Wie in den Fällen von Personen stigmatisiert gezeigt), aber davon gelöst. Es passiert manchmal, hören von Menschen, die ihr Gedächtnis verloren haben, die sich nicht an seinen Namen erinnern und nicht einmal wissen, In der Tat ist es undicht Speicher, aber der Geist, weil das Gedächtnis ist eine Funktion des Geistes, und wenn Sie, unseren Geist zu verlassen, entscheiden wir uns, als ob wir in diesem Moment geboren wurden, kein Memoryeffekt. Dies kann als Folge einer traumatischen Tatsache auftreten,, ein starker Schock, wie im Fall von denen, die kriegerische Handlungen erlebt haben, dann könnten wir unseren Verstand zu verlieren, dass eine einseitige Entscheidung könnte zu verlassen und nach einer Weile zurück, Aber trotz unserer Großzügigkeit in der durch das Denken zu fördern, möglicherweise nicht zurück, natürlich auf die Menge des Traumas bezogen. Es’ Notieren Sie sich die Fähigkeit der Kinder, in einer sehr direkten ihre eigenen Erfahrungen zu leben, zum Beispiel, um vor Lachen die Tränen schnell wechseln, und dies geschieht, weil Kinder noch nicht einen Geist gebildet, die Energie von ihren Gedanken noch nicht so eine Kraft, die sie ziehen weiter darüber nachzudenken, was mit ihnen passiert ist oder was passieren könnte, erreicht, und deshalb haben wir uns erscheinen können unbewusste, aber offensichtlich nicht als.

Der Geist ist ein Unternehmen durch die Zusammenlegung der Energieeffizienz der unsere Gedanken geformt, das wirkt wie ein Strudel, und das wird uns ziehen aus unseren Körpern machen uns wirbeln, wenn unser Körper stirbt, und wir werden nicht mehr verankert, um es, einen Sog, der nicht über die Qualität unserer Gedanken kümmert, sondern fragt nur noch eins, Energie. Wir sollten ihr Augenmerk auf den Wirbel zahlen (von denen das Hakenkreuz ist eine Stilisierung der östlichen) wir sehen, abgebildet in unserer Umwelt und betrachten sie als eine Erinnerung an die Gegenwart, eine Einladung, dass die Entsendung von diesem konstanten und heimtückische Verbindung zwischen uns und unseren Verstand, dass wir denken, der Beute, sobald wir aufwachen, und das führt uns den ganzen Tag in einem kontinuierlichen Murmeln, dass, wenn wir älter geworden innere in vielen Fällen können wir nicht einmal in uns halten.

Es’ Dies ist die Bedeutung der Metapher von der Erbsünde, Sünde, dass unsere Vorfahren begingen Verkostung der Frucht des Baumes der Erkenntnis von Gut und Böse, dh quell'effimero Vergnügen bei der Beurteilung der alles und alle, die wir erleben und was hat unser Geist so durstig, Zu urteilen, dass es distanziert uns von Gott, die ist in uns, unserer Seele. Diejenigen, die die Existenz Gottes sind wie Gott fragen, zweifeln lassen könnte all die Ungerechtigkeiten sehen wir hilflos und sind Teil des täglichen. Das hat sicherlich Grund, dass sein sich einen Gott nach unserem Bild und Gleichnis geschaffen, aber wir kennen uns nur unseren Verstand, so dass wir glauben, unseren Geist zu sein, und wir denken, dass Gott einen mächtigen Geist hat, Gott aber dachte gar nicht daran. Wenn Gott begonnen, von dem, was richtig oder falsch beurteilen Verstand würde eine, verliert seine Energie und das Universum wird zerfallen; unser Handeln wird nur von Männern beurteilt werden, Gott nie. Gott ist ein Gefühl, ist das Gefühl, er erlebte, als er sich seiner selbst bewusst geworden, Gott ist sich bewusst,, und das Bewusstsein für Gott und ist durch unser Bewusstsein für Gott braucht genährt.

Bewusstsein ist das Gefühl, dass wir, wenn die Seele wird uns in einer symbolischen präsentiert wusste, Abgabe von Energie, ist der Instinkt, dass wir gelernt haben, und rief Déjà-vu-, und das war eine Suche nach Kontakt mit uns und zugleich eine Aufforderung, dass unsere Seele hat uns bewusst jeden Augenblick unseres Lebens leben, als es ohnehin schon war in uns. Aber wir wissen nicht gehindert, Energie zu unterlassen durch Subtraktion der Geist Seele, und dies ist durch Urteil, dass mit dem ständigen Gedanken wandte sich an die Vergangenheit oder die Zukunft, allmählich, so dass wir am Ende verlieren Sie jeglichen Kontakt mit unserem inneren Wissen unendlich.

So verlieren wir Kontakt mit der Seele, die in unseren Herzen lebt und das ist ein Kind Gottes. Es’ denn wir haben ein Herz, wenn wir sagen können, dass das Bild und Gleichnis Gottes, tatsächlich, das Universum, mit seiner Aktion von Ausdehnen und Zusammenziehen ist ein schlagendes Herz, und in unseren Herzen gibt es die Energie des Universums, ist unser Herz, die Seele, die mit Gott kommunizieren kann, Seele, die Gott zu manifestieren können darum bitten, von der Realität, die wir gerne ziehen, ein Erfordernis, dass wir ein Gefühl zu geben versucht, offensichtlich ein Gefühl von Bewusstsein.

“Nicht ich, aber mein Vater tut Wunder”, wir müssen nur den Antrag ausstellen, müssen wir die vollständigste Gefühl der Zufriedenheit mit dem Ergebnis, dass wir, als ob er bereits zum Ausdruck gebracht hatte gewonnen beweisen, weil Gott nicht für eine vor oder nach existieren, Gott kennt nicht die Sprache der Zeit, Gott allein weiß, die Sprache der Gefühle. "Wenn Sie sagen, auf den Berg ins Meer geworfen, und Sie werden ohne Zweifel, der Berg ins Meer werfen ", hier ist was zwischen uns steht und das Paradies, die Zweifel durch den Geist geschaffen, aber zur Überwindung der Zweifel nicht gewünscht sein sollte, sondern versuchen, das Glück, das wir empfinden, wenn unser Wunsch bereits gemacht hatte, wäre, dann wäre es ein seltsames Gefühl Nervenkitzel in unseren Herzen, Schaudern, und dann würden wir wissen, dass der Antrag wie auch das Spiel der elektromagnetischen Welle des Mobiltelefons ist. Durch unsere Herzen können wir in der Tat geben uns eine Welle Energie, die Gott geben wird die Möglichkeit, schauen wir die neue Realität durch die Kraft der Anziehung, gerade als die Sonne zieht die Erde und die Erde zieht den Mond.

Ich sah schon vor vielen Jahren einen Film, in dem Albert Einstein erklärte die Schwerkraft dazu neigt, den Kindern, indem sie ein Handtuch und eine Schüssel und dann ein Snitch auf Leinwand, natürlich der Snitch ging um den Ball für Depression, die diese erstellt. Es gibt also eine Energie, die alles, was ist die Seele, die keine Zeit kennt aufrecht, Raum nicht weiß, und aus denen wir unbewusst, was erscheint uns als das Schicksal nicht nach unserer Intelligenz, aber unsere Stimmung und Energie, die sich auf die Qualität unserer Gefühle als eine Abfolge von Ursache und Wirkung. Aber die Seele der Mutter würden uns freuen, sofort katalysieren, was wir möchten fragen, ob wir mit Bewusstsein wusste werden.

Jesus von Nazareth war ein Meister in dieser Kunst und die Welt war insegnarcela, aber wie wir wissen es nicht, jemanden geeignet, So wurde Jesus zum Tode zusammen mit all denen, die von ihm das Gesetz des Bewusstseins gelernt hatte, bevor sie sterben und wandte sich an die Große Seele legte sagte: “Meinem Vater verzeihen sie, warum’ Nicht wissen, BEWUSSTSEIN”.

Er wurde nach dem Recht der Kenntnisse, die er verwendet, um die Kranken zu heilen Gefühl, das Gefühl der Zufriedenheit weil er diesen Mann setzen auf die Beine bezieht, wenn er noch lag, ein Gefühl, das sein Herz höher schlagen ließen, Jesus hörte, was sie dann passen Sie Ihre Beine, Ich war mir bewusst, und das Gesetz des Bewusstseins durch die Gewinnung von Wohlbefinden der Beine in alle, die im Bereich dieser Energie waren manifestiert strahlte aus seinem Herzen, und erholte querschnittsgelähmt.

Wer will versuchen, ein Wunder würde buchstäblich “werfen” auf das Gefühl, dh sie sollten gut zu brechen, wenn, aber, Wer weiß, vielleicht; und wenn dir dieses seltsame Gefühl, versuchen Sie sich fühlen würden, ein Zittern in seinem Herzen, nicht ein Atem-oder Tachykardie Kurs, etwas anderes und auch, weil von denen auf einmal sehen würde wahrnehmen, etwas aus seinem Kopf, dies daran, dass die Energie durch die Kraft des Gefühls ihn aufzugeben für einen Bruchteil einer Sekunde, und dies wird die Herzen, um Energie zu ermöglichen. Es ist bereits bekannt, dass Verfahren “synchronen Interaktion” zwischen unseren drei Kern-, und dass die heiligen Bilder in der Querverweis auf der Kugel oder der Höhe des platzierten “Zepter” (kommen in “Verherrlichung der Eucharistie” Zepter gehalten durch den Sohn). Dann, wenn Sie erkennen das Wunder bemerken würde, weil sie die Entstehung einer Belastung im Bereich der Energie, die eine Membran, die Membran ist Effizienz wahrnehmen und verstehen, dass Energie wurde aus seinem Herzen produziert, wie eine dünne Stange, oder eine lange Stange, die über ihm stand, ein potenter’ rechts, aber vielleicht auf der linken Seite, wenn Linkshänder (ist ein rein Energie), und eine Kugel aus Energie hat geklappt, Gewinnung.

Kannte diese menschlichen Eigenschaften Freimaurerei, eine Sekte, die auf Wissen und atavistische verbreiten sollen, die uns verlassen dieses Zeugnis für die Freimaurer-Symbol der Pyramide, wo die Offenbarung Gottes, das strahlende Auge, wird durch den Verlust einer Dimension erhalten (entwickelt sich in die Pyramide Dreieck). Es’ Interessant ist, der große Maler und Maurer Michelangelo, interpretiert hat diese Wahrheit in der "Erschaffung Adams", ein Gemälde, das wirklich offenbart die Natur des menschlichen Geistes, Betrachtung dieser Malerei sehen wir es als die Gestalt von Engeln attornianti der Vater, dass er entkommt mit kreativen Ideen, ähnelt einem Abschnitt des menschlichen Gehirns.

Erschaffung Adams, Michelangelo, 1511

Also hier ist die Botschaft der Symbole, und die Bedeutung des Vaters menschgewordenen Seele im Körper, der Sohn, der die Seele, die aus dem Körper und Geist geboren wird, und rief die Taube, die auch den Heiligen Geist genannt wird, weil es zugleich göttliche und menschliche Seele, der Traum ist Symbol für Gott ist, Denn Gott kann manifestiert sich an uns, aber nur, wenn unser Geist schweigt.

Dolmetschen unsere Träume als verschlüsselte Botschaft zu entziffern, werden wir unweigerlich auf der Oberfläche selbst einzuziehen, bleibt, weil Interpretation schafft den Geist und die Seele will das nicht und du wirst nie finden. Aber wenn wir lernen, unsere Träume auf die Energie, die durch unsere Gefühle produziert beziehen, Diese progressive Arbeit würde uns um die Emotion des Geistes und Körpers zu transzendieren, um einen Kontakt mit unseren tiefen erreichen, dass unsere Seele, Er.

“Ich steige die Treppe zum Dachboden, wobei einige Dinge in die Hand, Ich öffnete die Tür wartet eine Taube, Ich tun, erfüllen die Taube Schwanzwedeln, Hüpfen und macht mir eine Partei wie ein Hund, zu mir und was ich in meiner Hand halte ich merke, dass, ein Täubchen, dass die Erschließung rhythmisch auf den Stangen des Käfigs, in dem eingeschlossen reproduziert den Herzschlag”.

Gott wartet auf uns Befehl, uns ohne zu fragen, etwas dafür zu dienen, weil wir sind, dass “Verlorene Sohn” dass der Vater wartet, wir müssen nur wieder lernen, uns selbst zu fragen, in diesem irdischen Paradies, aus dem sie vertrieben finden, aber einzeln haben wir abgekommen.

In unserer Welt gibt es großen Bedarf an neuen Jesus, Wunder vollbringen, ist nur eine Frage der Energie, die durch eine Konzentration erreicht wird, Für diejenigen, die die Kunst der Wunder verstehen wollen, oder besser zu verstehen, unsere Wirklichkeit und die Vorbereitungen für das nächste Leben, Ich empfehle die Lektüre meiner außergewöhnlichen Erfahrungen, die ich in dem Buch gesammelt haben “Meinem Vater verzeihen sie, warum’ Nicht wissen, Gesetz des Bewußtseins” Einfache oder Editionen inedito.it.